Mehr Selbstbewusstsein

Sind Sie selbstbewusst? Ja, nein oder sind sie sich nicht sicher? Selbstbewusstsein ist ein Problem, aber nur, wenn man es nicht hat. Anders gesagt, wer es hat, kümmert sich nicht darum.

Wer es nicht hat, der grübelt darüber nach. Aber wie kann man es bekommen? Hier sind ein paar kleine, einfache Schritte zu mehr Selbstbewusstsein.

Als erstes sollten Sie sich selbst kennen. Dazu brauchen Sie nicht zu wissen, in welchen Situationen Sie sich unwohl fühlen. Vielmehr sollten Sie darüber nachdenken, was Sie von sich selbst erwarten. Machen Sie sich eine kleine Liste. Denken Sie an frühere Situationen. Zum Beispiel könnten Sie hilfsbereit auf die Liste setzen. Jetzt vergleichen Sie das mit Situationen, in denen Sie geholfen haben und in denen Sie es nicht taten.

Welche Situation hat Ihnen mehr gefallen? Tun Sie das auch mit anderen Charaktereigenschaften, die sie für wichtig an sich finden. Wenn sie wissen, was Sie wirklich fühlen, was Ihnen wirklich wichtig ist, leben Sie es aus.

Kümmern Sie sich nicht so sehr um die Kritik anderer an Ihrem Charakter. Wenn Sie herausgefunden haben, was Ihnen wirklich an Ihnen selbst und an Anderen wichtig ist, dann hören Sie nicht so sehr auf die Vorstellungen anderer. Warum? Die wollen Ihnen meist nur etwas suggerieren, was denen hilft, aber nicht Ihnen. Das heißt nicht, dass Sie beratungsresistent sein sollen. Prüfen Sie nur sehr genau, ob die Ideen und Ideale zu Ihnen passen oder passen können. Falls nicht, ignorieren Sie sie. Wer Selbstbewusstsein hat, muss sich nicht für Andere ändern.

Sie haben nun die Charaktereigenschaften herausgefunden, die Ihnen wichtig sind. Erwarten Sie die gleichen Eigenschaften von Ihren Mitmenschen. Warum? Wenn Sie anderen helfen wollen, sollten Sie sich nicht mit Menschen umgeben, die einfach nur Hilfe nehmen, aber nichts zurückgeben. Respektieren Sie sich selbst. Lassen Sie sich nicht von anderen gering behandeln. Daher, erwarten Sie von anderen die gleichen Charaktereigenschaften, die Ihnen am Herzen liegen. Geben Sie aber ein wenig Spielraum. Nicht jeder hat den idealen Charakter. Bedenken Sie aber, falls Sie jemandem helfen, der sich nicht darum schert, Ihnen zu helfen, dann ist dieser jemand nicht Ihr Freund. Haben Sie Respekt für sich selbst und verlangen Sie diesen Respekt von anderen. Trennen Sie sich von Personen, die Ihnen nicht gut tun.

Haben Sie das alles beherzigt, entwickeln Sie praktisch automatisch Selbstbewusstsein. Jetzt gibt es nur noch eine kleine Hürde. Selbstbewusste Menschen erklären sich nicht dauernd. Sie können sich einem Freund oder Ihrem Partner anvertrauen, aber Sie sollten nicht jedem anderen erklären, warum Sie wie empfinden und was Sie warum tun. Das können die von allein herausfinden.

Klingt das jetzt schroff? Nein, das ist Selbstbewusstsein. Am Anfang spielen Sie es einfach. Seien Sie ein Schauspieler. Das neue Selbstbewußtsein wird dann ganz allein den Weg in ihr Herz finden.

#Frauen #Männer #Selbstbewusstsein #Probleme #Charakter

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square