Warum Männer immer Probleme lösen wollen


Frau kommt von der Arbeit und möchte sich aussprechen. Der Chef war gemein zu ihr, die Kollegin auch und dann bekam diese Ziege auch noch die guten Aufgaben. Nun hört er zu und dann unterbricht er sie. Gute Vorschläge kommen. Sprich mit dem Chef. Freunde dich mit der Kollegin an und übernimm die Aufgaben. Ist es das, was sie will? Nein, sie will doch nur, dass er zuhört! Danach fühlt sie sich besser und kann den Stress vergessen. Warum aber kann er nicht zuhören? Warum muss er immer Probleme lösen wollen?

Männer gehen die Dinge anders an als Frauen. Eine Menge Probleme, die sie hat, kennt er gar nicht. Er ist viel zu oberflächlich, um ihnen Beachtung zu schenken. Wenn sie aber ein Problem haben, dann wollen sie es lösen. Wenn sie es nämlich nur vergessen, dann kommt es nur immer und immer wieder. Kann das ein Leben verbessern? Nein, daher muss es weg. Es muss gelöst werden!

Männer gehen nicht einfach zu anderen Männern und besprechen ihre Probleme. Ihre Freunde, Männer, sind zum Feiern da. Man will den Stress vergessen, daher spricht man ihn als erstes schon mal nicht an.

Hat ein Mann aber ein Problem, das er lösen will, aber es nicht lösen kann, dann fällt er eine Entscheidung. Ist es klein genug, um es zu ignorieren, dann wird auf Ignorieren geschaltet. Ist es aber nicht klein genug, dann bringt man es zu seinem Freund. Von diesem Freund weiß man, dass er mehr weiß. Man ehrt ihn also. Gleichzeitig gibt man seine Schwäche nicht zu. Man wird also nicht sagen „Bitte hilf mir!“ Stattdessen schildert man sein Problem. Der andere wird sich geehrt fühlen. Er wird diese Ehre zurückgeben. Er wird eine Lösung finden. Damit zeigt er Respekt und dass er ein echter Freund ist.

Wenn Frau nun zu ihrem Göttergatten oder Götterfreund kommt und ihr Problem schildert, dann muss es nach dieser Logik also wirklich wichtig sein. Nach dieser Logik fühlt sich Partner geehrt. Er wird seinen Respekt zeigen, indem er nach mehr Informationen fragt. Er wird nach einer Lösung suchen und Vorschläge machen. Er präsentiert keine fertige Lösung, denn er will seine Ideen nicht aufdrängen. Er gibt nur Vorschläge, die man gemeinsam diskutieren kann. Damit werden sie besser, bis sie die richtige Lösung ergeben.

Mann kann es nicht verstehen, dass Frau über ein unwichtiges Problem redet. Mann kann nicht verstehen, dass Frau ihre Probleme nicht lösen möchte. Er liebt sie und möchte es durch Fürsorge zeigen, indem er ihre Probleme löst. Schließlich waren diese wichtig genug, um jemand anderes um Hilfe zu bitten.

#Männer #Frauen #Probleme #Reden #Beziehung #Zuhören

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square