Der neue Schminktrends der Stars


Viele Frauen folgen jeden Tag die gleiche Routine. Das ist auch an sich nichts Schlechtes. So kennt man sich mit seinem persönlichen Makeup aus und man muss sich nicht immer fragen, was man heute aufträgt. Jetzt wird es aber Zeit, etwas zu ändern. Die Stars haben einen neuen Trend entdeckt, der das Schminken und das Gesicht mit dem Makeup noch viel natürlicher macht.


Das Internet hat eine Reihe von Anleitungen zum Thema Schminken parat. Dabei läuft das Ganze aber auch immer auf die gleichen Abläufe hinaus. Den Anfang macht das Waschen des Gesichtes. Nur eine saubere Haut kann mit dem Makeup perfekt bearbeitet werden. Danach kommt das Serum. Dieses wird von einer Feuchtigkeitscreme gefolgt, damit die Haut nicht durch das Makeup austrocknet.

Den nächsten Schritt macht der Concealer. Seine Aufgabe ist es, all das zu verstecken, was nicht gesehen werden soll. Darunter fallen vor allem Augenringe und Rötungen der Haut. Auf den Concealer kommt dann die eigentliche Foundation. Darauf bringt man dann etwas loses Puder, damit auch alles fixiert ist. Damit dann noch alles so richtig strahlt, gibt es noch einen Highlighter. Voila, fertig ist das Allerweltsmakeup.


Du willst mit diesem üblichen Makeup brechen und dem Trend der Stars folgen? Keine Angst, du musst dafür nicht neue Sachen kaufen. Du benutzt nämlich die gleichen Mittel. Alles was du änderst, ist die Reihenfolge. Hier wird nämlich bereits ein Hauch Highlighter oder ein Gloss benutzt, noch bevor die Foundation aufgetragen wird.


Unter der Foundation bewirkt der Highlighter bzw. der Gloss ein natürlicheres Aussehen. Sie werden befinden sich dann dichter bei der Haut und werden wie diese abgedeckt und durchschimmern dann die Foundation. Das hebt die Konturen hervor und vermittelt gleichzeitig den Eindruck, dass gar kein Makeup aufgetragen wurde.

#Schminken #MakeUp #Stars #Schminktrends

Featured Posts