Hilfe bei trockener Haut

Trockene Haut ist eine Haut, die zu wenig Fett und zu wenig Feuchtigkeit aufweist. Die Folge sind Rötungen, Spannen der Haut, Juckreiz und Risse. Oft genug bilden sich dabei auch noch Schüppchen.


Die Ursachen von trockener Haut sind vielfältig. Alles hängt von der genetischen Veranlagung, dem Alter, den Lebensumständen und der Pflege ab. Je älter man wird, desto trockener wird die Haut. Wer oft der Sonneneinstrahlung oder Heizungsluft ausgesetzt ist, wer viel trinkt oder raucht, der bekommt trockene Haut. Eine falsche Pflege trägt dann noch das Ihrige dazu bei.


Im Gesicht ist trockene Haut besonders unangenehm. Hier sieht sie nämlich noch rau und rissig aus. Hier solltest du sofort etwas unternehmen. Die Haut braucht viel Feuchtigkeit. Verwende am besten eine Vliesmaske, denn diese spendet sehr viel Feuchtigkeit. Ein spezielles Serum ist hier ebenfalls richtig am Platz. Wasser-in-Öl-Emulsionen sind ebenfalls ein sehr gutes Hilfsmittel.

Im Sommer solltest du die Gesichtshaut vor allem in Richtung Feuchtigkeit pflegen. Feuchtigkeit spendende Cremes sind hier richtig. Im Winter dagegen solltest du anstatt auf Feuchtigkeit auf Fett setzen. Das schützt auch gleich noch vor der Kälte.


Bei trockenen Lippen sollte man nicht immer gleich zum Fettstift greifen. Der bringt nämlich eine Abhängigkeit. Wer diese bereits aufgebaut hat, sollte den Lippen eine dreiwöchige Pause gönnen, damit sie ihre natürliche Feuchtigkeit wiederaufbauen können. Nachts sollte man dann auf Bio-Honig setzen, den man auf die Lippen aufträgt. Am Tage sollte man viel trinken, damit ein natürlicher Flüssigkeitshaushalt aufgebaut werden kann.


Bei trockenen Händen sollte man zu Handcremes greifen. Eine Bodylotion ist nicht ausreichend. Die Cremes sollten Urea, Glycerin und Pflegeöle enthalten. Im Winter sollte besonders fettreich gepflegt werden.


Bei trockener Haut am ganzen Körper sollte man auf lange Bäder oder Duschen verzichten. Mehr als 20 Minuten sind nicht zu empfehlen. Ebenso sollte die Temperatur nicht zu hoch sein, denn die trocknet die Haut noch einmal ordentlich aus. Die Bodylotion sollte gleich nach dem Duschen aufgetragen werden, wenn die Haut noch etwas feucht ist.

#Pflege #Peeling #TrockeneHaut #Haut #Hautpflege #Creme

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square