Sie verlor 65 Kg Gewicht mit diesem einfachen Supermarkttrick



Es waren die Feiertage, die bei Desiree Hunt ein Umdenken bewirkten. Damals brachte sie 125 Kilos auf die Waage. Ihr Umdenken begann im Flieger. Sie hatte ihre Heimatstadt, Winnipeg, Kanada, verlassen. Nach sieben Jahren nun kehrte sie für die Feiertage zurück. Dabei brauchte sie aber im Flugzeug schon fast zwei Sitze. Das war aber nicht alles.



In ihrem Heimatort sah sie ihre Familie und ihre Freunde. Diese hatten sich kaum verändert, während Desiree eine Menge Extrakilos mit sich herumschleppte. Sie schämte sich. Sie wollte nicht, dass jemand ihre zusätzlichen Kilos sah. Daher begann sie, sich über gesunde Ernährung und Sport zu informieren.



Desiree entdeckte ihre Liebe zum Sport. Sie entdeckte eine gesunde Ernährung und sie entdeckte einen Trick. Im Supermarkt gibt es immer einen mittleren Gang, erklärt sie, und diesen sollte man vermeiden. Dieser Gang ist vollgestopft mit all der schlechten Nahrung, die so attraktiv ist und uns dick macht. Die frische Nahrung findet man fast immer in den Außengängen. Aber auch dort, so erklärt sie weiter, sollte man immer überprüfen, was sich in der Nahrung befindet. Essen, dass Bestandteile hat, die nicht natürlich sind, sollte man einfach im Supermarkt stehen lassen.



Heute bringt sie nur noch 60 Kilos auf die Waage. Sie arbeitet in einem Fitnessstudio als Personal Trainer. Sie ist stolz auf ihre Leistung und sie sagt, sie würde alles wieder genauso machen. Das Wichtigste ist jedoch, dass sie sich jetzt wieder wohl in ihrem Körper fühlt. Es war ein harter Weg, doch das war es wert. Da kann man ihr nur zustimmen und viel Glück für ihre Zukunft wünschen.

#Gesundheit #Training #Fitniss #Ernährung #Abnehmen #DesireeHunt #Supermarkttrick #Supermarkt

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square