Wie viele Kalorien verbrauchst du


Frau geht einer Menge Tätigkeiten am Tag nach. Da ist die Hausarbeit. Dazu kommt vielleicht noch etwas Joggen und am Abend hoffentlich auch noch etwas Sex mit dem Göttergatten. Hast du aber mal darüber nachgedacht, was du damit an Kalorien verbrauchst.


Beginne wir mit dem Joggen. Das ist eine leichte Größe und nicht allzu unbekannt. Wer 30 Minuten joggt, ohne dabei allzu schnell zu sein, verbraucht schon mal 272 Kalorien. In einer Stunde sind das dann schon 545 Kalorien.


Kommen wir zum Haushalt. Wer 30 Minuten bügelt, schafft es, 70 Kalorien zu verbrauchen. Besser wird es beim Fenster Putzen. Dabei verbraucht man innerhalb von einer Stunde schon mal 224 Kalorien.


Wer auf einen Geschirrspüler verzichtet und sich lieber selbst über das dreckige Geschirr hermacht, der verbraucht 139 Kalorien in einer Stunde. Das Kochen des Mittagessens verschlingt dann weitere 104 Kalorien.


Kommen wir aber zu den angenehmeren Sachen, die man daheim erledigen kann. Beginnen wir mit dem Fernsehen. Wer sich einen Film von 2 Stunden Länge anschaut, der verbraucht dabei 121 Kalorien. Wer eine Nacht durchschläft, der schläft sich 436 Kalorien vom Leibe.


Jetzt wird es richtig schön. Wenn dein Göttergatte mit dir schläft, dann verbrauchst du Kalorien in einem Maße, das dem Sport gleicht. Bringt ihr es auf 15 Minuten, dann sind schon einmal 106 Kalorien verbraucht. Haltet ihr dabei 30 Minuten durch, dann sind bereits 212 Kalorien verbraucht. Bei einer Stunde steigt der Verbrauch auf 424 Kalorien. Das lohnt sich wirklich, vor allem auch, weil das Spaß macht.

#Gesundheit #Training #Fitniss #Hausarbeit #Kalorien #Sex

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square